Neue Studie

Neue Studie

Die von der EKKJ in Auftrag gegebene Studie liefert Erkenntnisse dazu, wie sich junge Menschen politisch beteiligen, was sie dazu motiviert oder daran hindert, und wo sie Veränderungspotentiale sehen.

News

alle


Jugendliche und Politik: Wie sie sich beteiligen und was sie motiviert

Eine Studie im Auftrag der Eidgenössischen Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) zeigt, dass junge Menschen in…


21.403 n Pa. Iv. WBK-N. Überführung der Anstossfinanzierung in eine zeitgemässe Lösung

Die EKKJ hat ihre Stellungnahme mit Fokus auf die Kinderrechte verfasst.

Themen

Partizipation und politische Bildung

Damit Kinder und Jugendliche ihre Anliegen und Themen in Entscheidungsprozesse einbringen können, müssen sie ihre Beteiligungsrechte kennen und verstehen. Die EKKJ setzt 2020–2023 einen Fokus auf Partizipation und politische Bildung.

Link zum Thema

Genderperspektive in der Kinder- und Jugendpolitik

Die EKKJ befasst sich damit, wie die Kinder- und Jugendpolitik die Genderperspektive berücksichtigt. Sie will mehr über Projekte und Programme erfahren, die Gender-Stereotypen bekämpfen, und diese bekanntmachen.

Link zum Thema

Kinder und Jugendliche 4.0

Auch für "digital natives" bringt die digitale Transformation nebst vielen Chancen auch Herausforderungen und Gefahren mit sich. Die EKKJ hat in ihrem Schwerpunktthema von 2017-2019 den Einfluss der Digitalisierung auf Kinder und Jugendliche beleuchtet.

Link zum Thema

Carte Blanche

Ein Mitglied der EKKJ schreibt über ein aktuelles Thema in seinem/ihrem beruflichen Alltag.

Link zum Thema

EKKJ Berichte

«Always on»: Jugendliche sind reflektierter als Erwachsene! 

Die Broschüre gibt einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage bei 16- bis 25-Jährigen zum Erleben von «always on».

Zu den Berichten


3 Minuten digital...

Kurze Stellungnahmen der EKKJ zu einem Kinder und Jugendliche betreffenden Thema der Session des Schweizer Parlaments. Erscheint viermal jährlich.

Mehr erfahren